069 507 1066

 

Mo. - Do. 8:00 - 15:30 Uhr sowie
Fr. 8:00 - 15:00 Uhr. Alternativ hier
direkt online anfragen 

.

Virtuoses Spiel mit ein oder zwei Flügeln

Alles über die wichtigsten Drehtorantriebe

 

DrehtorantriebDrehtorantriebe öffnen zum Grundstück hin und können einen oder zwei Torflügel bewegen.

 

Das Charmante ist dabei, dass alle ein- und zweiflügeligen Drehtore mit demselben Handsender gesteuert werden, den Sie auch für Ihr Garagentor verwenden – sofern beide Antriebe von demselben Hersteller stammen.

 

Insbesondere die Garagentorantriebe von Hörmann wollen wir Ihnen hier kurz vorstellen:

 

 

RotaMatic von Hörmann

  • RotaMatic von HörmannRotaMatic für Torflügel: Breite max. 2.500 mm,
    Höhe max. 2.000 mm, Gewicht max. 220 kg
  • RotaMatic P für Torflügel: Breite max. 2.500 mm,
    Höhe max. 2.000 mm, Gewicht max. 400 kg
  • RotaMatic PL für Torflügel: Breite max. 4.000 mm,
    Höhe max. 2.000 mm, Gewicht max. 400 kg

 

Die wichtigsten Vorzüge:

  • Sanft-Anlauf und Sanft-Stopp
  • Synchrones Öffnen bei gleich breiten Torflügeln
  • Öffnen nur eines Torflügels als Durchgang für Personen
  • Einstellbare Kraftbegrenzung
  • Sicheres Reversieren bei Hindernissen
  • Integrierter Funkempfänger
  • Bedienbar mit dem Handsender der Hörmann Garagensteuerung und dem Funksystem BiSecur
  • Integrierter Endschalter, somit kein störender Auflaufbock im Einfahrtsbereich notwendig
  • Steuerung vorbereitet für Signalleuchte, Hofbeleuchtung oder Sicherheitseinrichtung

 

Optionales Zubehör:

  • Hörmann BiSecur Funk
  • Lichtschranke
  • Sinnvoll ab 1.500 mm Flügelbreite: E-Schloss
  • Dämpfungsprofil
  • Not-Akku HNA
  • Abschließbare Notentriegelung, HSK 3
  • Integrierte Heizung für kältere Regionen (bis -35°C)

 

 

RotaMatic Akku von Hörmann

RotaMatic AkkuWo kein Stromanschluss verfügbar ist, kann RotaMatic Akku die Lösung sein:

 

  • Steuerbar mit dem Handsender der Hörmann Garagensteuerung und BiSecur Funktechnik
  • Für Torflügel: Breite max. 2.500 mm,
    Höhe max. 2.000 mm, Gewicht max. 120 kg
  • Akku integriert in abschließbarem Schaltschrank
  • Nutzungsdauer: ca. 30 Tage bei durchschnittl. 4 Torzyklen
    pro Tag und 20° Außentemperatur
  • Ladezeit: 5-10 Stunden, je nach Ladezustand
  • Solarmodul DrehtorGewicht: 8,8 kg
  • Maße: 320 × 220 × 115 mm

 

Optionales Zubehör: Solar-Modul

  • Inklusive 10 m Anschlussleitung
  • Maße: 330 × 580 mm

 

 

Das ist Ihnen zu kompliziert? Sie wissen nicht, welchen Antrieb Sie wählen sollen?

Dafür gibt es Profis. Wir als Fachhändler und Servicebetrieb für Garagentore stellen schnell fest, welcher Drehtorantrieb für Ihre Gegebenheiten optimal ist.

 

Rufen Sie uns an: Wir kommen zu Ihnen, beraten Sie und planen Ihre Umrüstung oder Montage.

 

Hier online Termin vereinbaren?

.
.

xxnoxx_zaehler